Treppenstufen ist unser Produkt

Tischlermeister Hartmut Becker

Schon während meiner Ausbildung zum Tischler hatte ich das Vorhaben, mich irgendwann mit meinem eigenen Betrieb selbstständig zu machen. Mit dem Erwerb des Meisterbriefes im Juni 2000 war der Grundstein gelegt.

Ab 2003 fand die Spezialisierung auf Treppenstufen aus Massivholz statt.

Bei uns erhalten Sie immer kompetente und ausführliche Fachberatung.

Wir - das sind meine Frau und ich - sind persönlich für Sie da.

The Alt Tag
The Alt Tag

Treppenstufen Becker

Alle Stufen und Handläufe werden individuell für Sie angefertigt. Wir haben kein Halbfertigteillager. Die Lieferzeit erfolgt nach individueller Absprache.

Buchenstufen fertigen wir aus Leimholzplatten, die wir von einem deutschen Lieferanten beziehen. Wir verwenden leicht gedämpfte Buche in A-B Sortierung.

Andere Holzarten kommen zum Teil als Plattenware, aber auch als rohe Bohlen bei uns an und werden dann entsprechend aufgeschnitten, gehobelt, verleimt und zu Stufen zugeschnitten. Da wir selbst kein Aufmaß beim Kunden nehmen bzw. keine Treppenplanung machen, benötigen wir zur Fertigung 1:1 Schablonen oder Zeichnungen mit Maß- und Winkelangaben. Bei einer Treppe nur mit geraden Stufen reichen natürlich die Maße.

Sie können Ihre Stufen mit roher Oberfläche (nur geschliffen), geölt oder versiegelt mit Treppenlack bekommen. Wir verwenden einen seidenmatten Treppenlack auf Wasserbasis. Farbige Oberflächen erzielen wir durch Beizen oder Ölen.

Natürlich schön

Buche, Eiche, Ahorn, Birke, Nussbaum, Kiefer, Kirsche, Lärche, Sapeli, Sipo, Esche… das sind nur einige Hölzer, die wir verarbeiten. Etliche andere gehören noch dazu.

Beim Öl gehen wir neue Weg mit Karnauba-Öl, eigentlich ein Wachs, das von den Blättern der Karnauba-Palme stammt und eine wasserabweisende und seidenmatte Oberfläche ergibt. Ein reines Naturprodukt.

Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

The Alt Tag
Alt Tag